/Frauenrechte - Weltweit

Interview mit Dr. Shirin Ebadi zu Frauenrechten

2018-12-15T17:19:45+00:00Montag, Dezember 3, 2018|

Die iranischen Anwältin, Menschenrechtlerin und Friedensnobelpreisträgerin Dr. Shirin Ebadi war im März 2011 zu Gast bei der IGFM. Dort sprach Sie über Frauenrechte, die Situation im Iran und die Möglichkeiten und Grenzen selbst für Menschenrechte aktiv zu werden.

„Ein Mädchen mit einem Buch eine weit größere Bedrohung als eine Drohne“

2018-12-15T17:24:52+00:00Freitag, November 30, 2018|

Die Mädchen aus Chibok bleiben seit April 2014 vermisst – Was ist unsere Antwort? Lesen Sie den Beitrag von IGFM-Afrika Referent Dr. Emmanuel Ogbunwezeh.

Ist der arabische Frühling für die Frauen in Ägypten zur Katastrophe geworden?

2018-12-15T17:16:56+00:00Mittwoch, Oktober 31, 2018|

Wir haben diese Frage in einem persönlichen Gespräch mit Nihal Nasr El-Din erörtert. Nihal Nasr El-Din leitete in Ägypten bis April 2011 das Projekt "Social media as tool for youth empowerment“. (Bild: Al Jazeera English, Wikipedia Commons)

Ägypten: Toxische Mischung aus Kultur und Religion

2018-12-15T17:17:30+00:00Montag, Oktober 29, 2018|

Genitalverstümmelung, Zwangsehen, (Kinder-)Sextourismus – unvorstellbar für die westliche Welt und dennoch nur ein Ausschnitt dessen, was zum Leben vieler Frauen und Mädchen in Ägypten gehört. (Bild: Al Jazeera English, Flickr)