/Iran - Menschenrechte im Iran

Iranische Ehemänner geben ihren Frauen ihre Rechte zurück

Die Scharia, verweigert Frauen eine rechtliche Gleichstellung mit Männern. Hiernach soll eine Frau ihr gesamtes Leben lang einen Vormund haben, dessen Position der Ehemann mit der Heirat übernimmt. Mit der Onlinekampagne #itsmensturn geben einzelne iranische Männer ihren Frauen nun diese Rechte zurück.

Todesstrafe für Heavy Metal – Künstlerische Freiheit im Iran bedroht

Den Musikern der iranischen Heavy Metal Band „Confess“ droht ein Prozess unter anderem wegen „Blasphemie“. Sollten sie verurteilt werden, erwartet sie eine langjährige Gefängnisstrafe oder sogar die Todesstrafe. Hintergrund ist die Veröffentlichung eines Albums, das konservative Geistliche als Gotteslästerung ansehen.