/Organraub - Informationen & Beispiele

Vatikan verurteilt Organhandel

2018-12-11T15:06:21+00:00Montag, Oktober 22, 2018|

Bei einem internationalen Spitzentreffen im Vatikan verurteilte Kurienbischof Sánchez Sorondo Organhandel in China als „Verbrechen gegen die Menschheit“. Papst Franziskus selbst hatte zuvor darauf hingewiesen, dass der Zusammenhang zwischen Organhandel, Menschenhandel und moderner Sklaverei untersucht werden solle.

Die Welt schaut bei Organraub zu

2018-12-06T11:29:25+00:00Montag, Oktober 22, 2018|

Jährlich gibt es in China zehntausende Organtransplantationen, bei denen die Organherkunft gar nicht bzw. nicht zweifelsfrei geklärt ist. Da die chinesische Regierung Transparenz verweigert, ist davon auszugehen, dass nach wie vor illegaler Organhandel betrieben wird. Nicht nur Straftäter, sondern vornehmlich Gefangene aus Gewissensgründen werden scheinbar reihenweise getötet, um deren Organe zu verkaufen.