Aktuelle Meldungen

Kategorien:

Kulturbonus für „Ehrenmörder“ ist Rassismus

IGFM: Islamische Verbände sollen für Gleichbehandlung vor Gericht eintreten [mehr]

[20.06.2017]

Kanzlerin soll sich bei Putin für sofortige Freilassung von Nawalny einsetzen

IGFM: Demokratiebewegung wird mit großer Härte bekämpft[mehr]

[13.06.2017]

Bürgerkrieg in Nigeria rückt näher

Sezessionsbestrebungen entzünden ethnischen Konflikt[mehr]

[08.06.2017]

„Fastenbrechen“ für Gewaltlosigkeit

IGFM: „Muslimische Verbände in Deutschland sollten zeigen, dass sie keine heimliche Sympathie für Mörder haben“[mehr]

[08.06.2017]

Kein roter Teppich für Folterknechte!

Die Ignoranz gegenüber systematischer Folter ist moralische Bankrotterklärung Deutschlands – Ägypten so repressiv wie nie[mehr]

[01.06.2017]

„Deutschland darf sich von Al-Sisi nicht vorführen lassen!“

IGFM fordert deutsche Reaktion auf Zerschlagung der ägyptischen Zivilgesellschaft – Al-Sisi ignoriert Ursachen von Extremismus und Christenverfolgung [mehr]

[01.06.2017]

„Die Welt schaut bei Organraub zu!“

Jährlich zehntausende Transplantationen in China mit unklarer Organherkunft – chinesische Regierung verweigert Transparenz[mehr]

[24.05.2017]

Scheinabstimmung im Iran

IGFM: Wenig Hoffnung für Minderheiten – über die tatsächliche Macht wird nicht abgestimmt – gebrochene Versprechen und Verträge[mehr]

[10.05.2017]

Tag der Pressefreiheit 2017: Can Dündar fordert mehr Mut

IGFM: Der „totale Erdogan-Staat“ geht uns alle an! [mehr]

[02.05.2017]

Türkischer Luftschlag terrorisiert jesidisch-kurdische Zivilisten

Bundesregierung soll auf NATO-Partner Erdogan einwirken[mehr]

[27.04.2017]

Papst soll sich in Ägypten für Freiheit und Gleichberechtigung einsetzen

IGFM: „Franziskus kennt die Schrecken der Militärdiktatur aus seiner Heimat Argentinien“ – „Papst soll Demokratieaktivisten nicht links liegen lassen“[mehr]

[26.04.2017]

Muslimische Geistliche rechtfertigen Lynchmord an pakistanischem Studenten

IGFM: Blasphemie-Gesetz zur Rechtfertigung von Verbrechen missbraucht[mehr]

[21.04.2017]

Türkei: „Ein Reich, ein Volk, ein Sultan“

IGFM: Große Sorgen um ethnische und religiöse Minderheiten – „Sündenböcke von morgen“[mehr]

[18.04.2017]

Wegen seines Selbstverbrennungsversuchs inhaftierter Tibeter nach sechs Jahren beinamputiert aus dem Gefängnis entlassen

IGFM und Tibetisches Zentrum für Menschenrechte und Demokratie verurteilen Vorgehen der chinesischen Regierung gegen Tibetische Mönche[mehr]

[04.04.2017]

Kinderehen: Falsch verstandene Toleranz fällt Frauen in den Rücken

IGFM: Kinderehen sind Kindesmissbrauch. Dafür kann es keine Ausnahmegenehmigungen geben[mehr]

[03.04.2017]

„EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei stoppen!“

IGFM kritisiert Desinteresse an „Machtergreifung“ Erdoğans[mehr]

[03.04.2017]

Verlinden wird Patin von inhaftierter iranischer Menschenrechtlerin

Grünen-Bundestagsabgeordnete: „Die Wahrung der Menschenrechte müssen unsere gesellschaftliche Grundlage sein.“- IGFM beklagt „systematische Diskriminierung Andersdenkender im Iran“[mehr]

[21.03.2017]

Zimmer ist Pate für politischen Gefangenen auf Kuba

CDU-Bundestagsabgeordneter: „Kuba muss Menschenrechte einhalten“ - IGFM beklagt „alltägliche Menschenrechtsverletzungen in Kuba“[mehr]

[20.03.2017]

Erdoğans Nationalismus zerstört Vielvölkerstaat Türkei

IGFM: „Präsident will EU-Standards für Minderheitenrechte verhindern“[mehr]

[20.03.2017]

Politische Gefangene in der Türkei bald von Todesstrafe bedroht?

IGFM: Erdoğan herrscht schon jetzt diktatorisch [mehr]

[16.03.2017]

News 1 bis 20 von 77
<< Erste < zurück 1-20 21-40 41-60 61-77 vor > Letzte >>
Hilfe für den Notfall: Hilfsangebote und Notadressen
Machen Sie mit: Petition für ein Tribunal über den Islamischen Staat (IS)
Scharia, das islamische Recht im Überblick
Die Opfer des Islamischen Staates (IS) brauchen Hilfe. So hilft die IGFM.
Veranstaltungen
China darf Flüchtlinge aus Nordkorea nicht abschieben