/Ägypten
Ägypten2018-12-12T17:43:42+00:00

Ägypten

Foto: Alisdare Hickson, FlickrCC BY 2.0. / zugeschnitten

Seit der Machtübernahme durch Abdel Fattah al-Sisi im Jahr 2014 hat sich die Menschenrechtslage in Ägypten kontinuierlich verschlechtert. Die Meinungs-,  Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit ist in dem Land stark eingeschränkt und es kommt immer wieder zu willkürlichen Verhaftungen von politisch aktiven Menschen. Die Polizei geht mit exzessiver Gewalt gegen Regierungskritiker und führende Persönlichkeiten in der Opposition vor. Oft kommt es vor, dass politische Häftlinge nach ihrer Festnahme verschwinden oder in unfairen Gerichtsverfahren zu langen Haftstrafen oder Todesurteilen verurteilt werden. Immer wieder wird von Folter und sexuellem Missbrauch in Hafteinrichtungen berichtet und von Todesfällen von festgenommenen Zivilisten. Bis zum heutigen Tag ist in Ägypten häusliche Gewalt gegen Frauen nicht verboten und auch Kindesheirat oder weibliche Genitalverstümmelung werden nicht geahndet.

Medieninfos

Load More Posts

Frauenrechte in Ägypten

Menschenrechtsexperten sehen Rückschritte in Ägypten

Mubaraks Sturz und Gerichtsprozess auf der einen, immer wieder tödliche Zusammenstöße von Protestierenden und Polizei auf der anderen Seite. Die Rechte der nordafrikanischen Frauen sind brüchig wie nie zuvor, besonders in Ägypten. (BIld: Al Jazeera English, Wikipedia Commons)

Load More Posts

Christenverfolgung in Ägypten

Load More Posts

Weitere Infos

Helfen Sie mit!